DIN EN 13501-2:2016-12 [AKTUELL]

Inhalt
Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 2: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Feuerwiderstandsprüfungen, mit Ausnahme von Lüftungsanlagen; Deutsche Fassung EN 13501-2:2016
Titel (englisch):
Fire classification of construction products and building elements - Part 2: Classification using data from fire resistance tests, excluding ventilation services; German version EN 13501-2:2016
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Diese Europäische Norm spezifiziert das Verfahren zur Klassifizierung von Bauprodukten und Bauteilen anhand der Ergebnisse von Feuerwiderstandsprüfungen und Prüfungen zur Rauchdichtheit entsprechend dem direkten Anwendungsbereich der zugehörigen Prüfverfahren. Die Klassifizierung auf der Basis des erweiterten Anwendungsbereichs von Versuchsergebnissen wird ebenfalls in dieser Europäischen Norm behandelt. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 127 "Baulicher Brandschutz" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) erarbeitet. Im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-52-02 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Bauteile" zuständig.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 13501-2:2010-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) allgemeine redaktionelle Überarbeitungen; b) normative Verweisungen aktualisiert.