DIN 4109-4:2016-07

Inhalt
Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Schallschutz im Hochbau - Teil 4: Bauakustische Prüfungen
Titel (englisch):
Sound insulation in buildings - Part 4: Testing of acoustics in buildings
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Diese Norm gibt an, nach welchen bauakustischen Prüfverfahren die in der Normenreihe DIN 4109 verwendeten, schalltechnischen Größen zu bestimmen sind, wenn nicht bereits Festlegungen im Rahmen von Produktnormen oder bauaufsichtlichen Bestimmungen (zum Beispiel allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen) vorliegen. Sie unterscheidet dabei zwischen Labormessungen und Baumessungen.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN 4109:1989-11, DIN 4109/A1:2001-01, DIN 4109 Berichtigung 1:1992-08 und DIN 4109 11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt der Norm in mehrere Teile der neuen Normenreihe aufgeteilt und grundlegend überarbeitet; b) Nachweise mit bauakustischen Messungen und rechnerische Ermittlung des maßgeblichen Außengeräuschpegels übernommen.