Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Toleranzen im Hochbau - Bauwerke
Titel (englisch):
Tolerances in building construction - Buildings
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Diese Norm hat den Zweck, Grundlagen für Toleranzen und für ihre Prüfung festzulegen. Die in dieser Norm festgelegten Toleranzen stellen die im Rahmen üblicher Sorgfalt zu erreichende Genauigkeit dar. Sie gelten stets, soweit nicht andere Genauigkeiten vereinbart werden. Die Norm gilt sowohl für die Herstellung von Bauteilen als auch für die Ausführung von Bauwerken. Die in dieser Norm für die Ausführung von Bauwerken festgelegten Toleranzen gelten baustoffunabhängig.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN 18202:2013-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Begriff und Anwendung des Boxprinzips wurden ergänzt bzw. überarbeitet; b) die Funktion von Fugen für einen Passungsausgleich an Fügestellen wurde ergänzt; c) die für die Prüfung zu verwendenden Messpunkte wurden ergänzt bzw. überarbeitet; d) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.